L13102

/

Lot 60
  • 60

Caspar David Friedrich

Estimate
15,000 - 25,000 GBP
Sold
27,500 GBP
bidding is closed

Description

  • Caspar David Friedrich
  • Frau mit Umschlagtuch (Lady with a Shawl)
  • inscribed and dated den 3t Februar / Juliana Stry 1804 lower right
  • pen and ink and wash on paper

Provenance

Harald Friedrich, Hannover (until 1916)
Max Silberberg, Breslau (until 1939)
Stiftung Pommern, Kiel, no. 1368/B 1163
Restituted to the Silberberg family in 1999

Exhibited

Kiel, Gemäldegalerie im Rantzaubau, Stiftung Pommern, Caspar David Friedrich und sein Kreis. Gemälde und Graphik aus öffentlichen Sammlungen in Schleswig-Holstein, 1975, no. 31
Kiel, Schloss Rantzaubau, Stiftung Pommern; Greifswald, Museum der Hansestadt Greifswald: Zeichnungen und Aquarelle deutscher Meister 1750 bis 1900. Aus den Sammlungen der Stiftung Pommern, Kiel, 1991, no. 56

Literature

Marianne Bernhard, Caspar David Friedrich, Das gesamte graphische Werk, Munich, 1974, p. 363, illustrated
Helmut Börsch-Supan, Zeichnungen und Aquarelle deutscher Meister 1750-1900. Aus den Sammlungen der Stiftung Pommern, Kiel, 1978-79, pp. 61 & 62, illustrated
Hans Dickel, Caspar David Friedrich in seiner Zeit. Zeichnungen der Romantik und des Biedermeier, Wernheim, 1991, p. 28
Hermann Zschoche, Caspar David Friedrich auf Rügen. Amsterdam/Dresden, 1998, p. 25
Christina Grummt, Caspar David Friedrich. Die Zeichnungen. Das gesamte Werk, Munich, 2011, vol. I, p. 397, no. 413, catalogued & illustrated
Close