23
23
Ferdinand Hodler
1853-1918
BILDNIS LOUIS MONTCHAL PORTRAIT LOUIS MONTCHAL
Estimate
50,00070,000
LOT SOLD. 60,000 CHF
JUMP TO LOT
23
Ferdinand Hodler
1853-1918
BILDNIS LOUIS MONTCHAL PORTRAIT LOUIS MONTCHAL
Estimate
50,00070,000
LOT SOLD. 60,000 CHF
JUMP TO LOT

Details & Cataloguing

Swiss Art

|
Zurich

Ferdinand Hodler
1853-1918
1853 - 1918
BILDNIS LOUIS MONTCHAL PORTRAIT LOUIS MONTCHAL
Dieses Gemälde ist im Schweizerischen Institut für Kunstwissenschaft, Zürich, unter der Archiv-Nummer 80 705 inventarisiert.
Unten rechts signiert
Öl auf Leinwand
49,5 x 44,5 cm
Read Condition Report Read Condition Report

Literature

C(arl) A(lbert) Loosli, Nachtrag des Generalkatalogs (unpubliziert), Hodler-Archiv von C(arl) A(lbert) Loosli im Musée d'Art et d'Histoire, Neuchâtel, 1937, Nr. 2553

Collection Paul Chavan, Galerie Moos, Genève 1937, Los 80, S. 20, Abb. 20 (Portrait de M. Montchal, 1886)

Catalogue Note

Gemalt um 1885.

Seit 1885 diente Hodlers Atelier an der Grand’Rue in Genf auch als Treffpunkt für Zusammenkünfte von Malern und Dichtern. Bei diesen Treffen lernte Hodler den damals jungen Schriftsteller Louis Montchal kennen und befreundete sich mit ihm. 1886 führte Hodler im Auftrag von Frédéric Landolt, dem damaligen Besitzer der Genfer Bierstube „Taverne du Crocodile“, Wandbilder zum Thema des historischen Gedenkfestes der „L’Escalade“ aus. Hodlers Freunde, unter ihnen auch Louis Montchal, standen Modell zu den kostümierten Trommlern und Hellebardenträger.

Swiss Art

|
Zurich