High-res OFID.jpg

Sotheby’s Österreich Newsletter

April-Mai 2019

Liebe Kundinnen und Kunden,

es wird frühlingshaft und wir hoffen, Sie hatten bereits Gelegenheit die ersten sonnigen Tage zu genießen. Auch bei Sotheby‘s gibt es wieder Neues zu entdecken und wir freuen uns, Ihnen spannende Auktionen und Events vorstellen zu dürfen. Besondere Highlights im April und Mai sind unsere Auktionen für Impressionismus & Klassische Moderne sowie für Zeitgenössische Kunst in New York. Darüber hinaus bieten wir Ihnen, neben zahlreichen weiteren spannenden Möglichkeiten, auch eine exklusive Juwelenauktion in Genf.
Hier in Wien freuen wir uns auf Ihren Besuch unserer aktuellen Sotheby’s Artist Quarterly Ausstellung mit einer Rauminstallation von Ernst Lima und laden Sie herzlich ein, zu unseren Schätztagen zu kommen!

Mag. Andrea Jungmann
Managing Director Sotheby's Austria, Hungary & Poland Senior Director Sotheby's London


Seltenes Hauptwerk von Monet

High-res Monet.jpg

Sotheby’s hat die Ehre, das meisterhafte Gemälde Claude Monets mit dem Titel Meules in der kommenden Auktion für Impressionismus und Klassische Moderne in New York anbieten zu dürfen. Es wird erwartet, dass es mehr als 55 Millionen US-Dollar erzielen wird. Das Werk aus dem Jahr 1890 ist eines von nur vier Gemälden aus dieser Serie, welche dieses Jahrhundert versteigert wurden und eines von lediglich acht in Privatbesitz verbliebenen Bildern. Die anderen Werke befinden sich in prestigeträchtigen Sammlungen, wie beispielsweise der des Metropolitan Museum of Art in New York oder des Musée d’Orsay in Paris.

Auguste Uribe, Head of Sotheby’s Impressionist & Modern Art Department in New York: „Dieses Gemälde von Claude Monet, zeichnet den Künstler als unvergleichlichen Landschaftsmaler und radikal innovativen Konzeptkünstler aus, der Generationen von kommenden Künstlern inspirierte.“

Impressionist & Modern Art Evening Sale
14. Mai 2019, New York
Mehr erfahren

Mark Rothko Untitled, 1960

High-res Rothko.jpg
PROPERTY FROM SFMOMA, SOLD TO BENEFIT THE ACQUISITIONS FUND. Mark Rothko Untitled, 1960.
© 1998 Kate Rothko Prizel and Christopher Rothko / Artists Rights Society (ARS), New York

Ein Gemälde von Mark Rothko steht diesen Mai im Mittelpunkt der Sotheby’s Auktion für Zeitgenössische Kunst in New York. Das Werk Untitled aus dem Jahr 1960 wird im Auftrag des San Francisco Museum of Modern Art angeboten. Der Erlös kommt dem Ankaufsfond der Institution zugute.

Das zentrale Werk, entstanden am Höhepunkt Rothkos künstlerischer Schaffenskraft, gilt als eines von nur 19 Gemälden, die der Künstler in diesem Jahr fertigstellte. Bevor es mit einem Schätzpreis von 35 bis 50 Millionen US-Dollar in New York zur Versteigerung angeboten wird, ist es in London, Taipei und Hong Kong ausgestellt.

Saara Pritchard, Senior Vice President and Senior Specialist in Sotheby’s Contemporary Art Department in New York: „Während das Gemälde alle ausdrucksstarken und transzendenten Elemente von Rothkos Bildern aus den 1950er Jahren aufweist, ist eine Nuance in der Oberfläche, Pinselführung und Schichtung der Farbe zu erkennen, welche ein unwiderstehliches Gefühl von Vibration, Bewegung, Atem, Leben und Tiefe erzeugt .“

Contemporary Art Evening Auction
16. Mai 2019, New York
Mehr erfahren

Prachtvoller Schmuck und Juwelen in Genf

026RGE1902.jpg

Sotheby’s Genf präsentiert am 14. Mai im Rahmen der Schmuck- und Juwelenauktion eine Auswahl von edlen, farblosen Diamanten von makelloser Qualität. Ein spektakuläres Sortiment von Schmuckstücken der weltweit bekanntesten Häuser, von Cartier, Van Cleef & Arpels, Mauboussin bis Bulgari, werden neben einzigartigen Stücken aus Adelsbesitz, darunter eine wichtige Sammlung aus deutscher königlicher Provenienz, angeboten.

Magnificent Jewels and Noble Jewels
14. Mai 2019, Genf
Mehr erfahren

Sotheby’s Österreich

High-res OFID.jpg

Bei der Benefiz-Kunstauktion der OFID gelangen am 25. April 50 Kunstwerke zur Versteigerung. Der Erlös kommt den Lernprogrammen des Österreichischen Roten Kreuzes zugute.
Die Auktion wird von Frau Mag. Andrea Jungmann durchgeführt.
Mehr erfahren
Benefiz-Kunstauktion OFID

Donnerstag, 25. April, 18 Uhr
Palais Deutschmeister, Parkring 8, 1010 Wien
Zugunsten der Lernprogramme des Österreichischen Roten Kreuzes
Einlass nur für angemeldete Gäste

Sotheby’s Artist Quarterly
Ernst Lima

high res Fragmented Memories Nr.III.jpg
Ernst Lima, Fragmented Memories Nr.III, InkjetPrint, Tusche, Polychromes auf Papier, 29,7 cm x 21 cm. Copyright: Ernst Lima

Im zweiten Quartal 2019 präsentiert Sotheby’s im Rahmen von Artist Quarterly eine raumgreifende Installation von Ernst Lima.
Ernst Limas Arbeiten beschäftigen sich mit der Überlagerung von Zeichnung und Fotografie und deren Ausdehnung im Raum. Es treffen digitale Bildteile auf analoge, Fragmente fotografischer Erinnerungen kollidieren mit schwarzen Tuscheflächen und überlagern sich mit unterschiedlichen Drucktechniken zu abstrakten Collagen.

In der Rauminstallation SILENCE OF ERROR bricht die Künstlerin die zweidimensionale Bildfläche auf und erweitert die Technik der Überlagerung auf den Ausstellungsraum. Der reale Raum wird zur digitalen Arbeitsfläche, in welchem Fragmente ihrer Arbeiten freigestellt die Architektur umspielen und sie teilweise auflösen.

Besuchen Sie uns im Palais Wilczek und erfahren Sie mehr über die Arbeiten von Ernst Lima. Die Ausstellung ist Montag bis Freitag von 9 – 17 Uhr frei zugänglich!

https://www.lisamariaernst.com

Adresse:
Sotheby's Wien
Palais Wilczek, Herrengasse 5
1010 Wien

Expertentage in Wien

Expertentage-image.jpg

15. April: Bücher & Manuskripte
Anmeldung über: Ina.Kaemmerer@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

17. April: Russische Gemälde
Anmeldung über: Ina.Kaemmerer@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

19. April: Druckgrafiken
Anmeldung über: Ina.Kaemmerer@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

25. April: Judaica
Anmeldung über: Christina.Anderle@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

6. Mai: 20. Jahrhundert Design
Anmeldung über: Doris.Richter@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

7. Mai: Design (Nachkriegszeit bis Zeitgenössisch)
Anmeldung über: Doris.Richter@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

8. Mai: Zeitgenössische Kunst
Anmeldung über: Doris.Richter@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

13. Mai: Europäische Skulpturen
Anmeldung über: Doris.Richter@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

14. Mai: Impressionismus & Klassische Moderne
Anmeldung über: Christina.Anderle@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

15. Mai: Schmuck
Anmeldung über: Doris.Richter@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

16. Mai: Uhren
Anmeldung über: Doris.Richter@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

17. Mai: Altmeistergemälde
Anmeldung über: Doris.Richter@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

27. Mai: Chinesische & Japanische Kunst
Anmeldung über: Ina.Kaemmerer@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

29. Mai: Europäische Gemälde des 19. Jahrhunderts
Anmeldung über: Ina.Kaemmerer@sothebys.com +43 (0) 1 512 4772

Übersicht der kommenden Auktionen

We use our own and third party cookies to enable you to navigate around our Site, use its features and engage on social media, and to allow us to perform analytics, remember your preferences, provide services that you have requested and produce content and advertisements tailored to your interests, both on our Site as well as others. For more information, or to learn how to change your cookie or marketing preferences, please see our updated Privacy Policy & Cookie Policy.

Close