633
633
[Tables]
ZUM ERSTEN DISZ PUCHLEIN MERCK ALSO AN EYM YEDEN BLAT SEIN ZWO LINIEN. IN DER ERSTEN FINSTU DIE MARCK ZU RECHEN VON EINER MARCK PISS AUFF TZEHEN... AUFF DER ANDER SEYTE UND LINIEN FINSTU VON EYNEN PFENNING PISS AUFF III... ALSO MAG MAN RECHEN WAS HALT EYN SILBER ODER KURNTEN IST AN EYM YEDEN PLAT SEIN FEIN ZU RECHEN &C. [NUREMBERG: FRIEDRICH PEYPUS, 1520]
前往
633
[Tables]
ZUM ERSTEN DISZ PUCHLEIN MERCK ALSO AN EYM YEDEN BLAT SEIN ZWO LINIEN. IN DER ERSTEN FINSTU DIE MARCK ZU RECHEN VON EINER MARCK PISS AUFF TZEHEN... AUFF DER ANDER SEYTE UND LINIEN FINSTU VON EYNEN PFENNING PISS AUFF III... ALSO MAG MAN RECHEN WAS HALT EYN SILBER ODER KURNTEN IST AN EYM YEDEN PLAT SEIN FEIN ZU RECHEN &C. [NUREMBERG: FRIEDRICH PEYPUS, 1520]
前往

拍品詳情

厄文‧托馬許藏書: 運算的歷史

|
倫敦

[Tables]
ZUM ERSTEN DISZ PUCHLEIN MERCK ALSO AN EYM YEDEN BLAT SEIN ZWO LINIEN. IN DER ERSTEN FINSTU DIE MARCK ZU RECHEN VON EINER MARCK PISS AUFF TZEHEN... AUFF DER ANDER SEYTE UND LINIEN FINSTU VON EYNEN PFENNING PISS AUFF III... ALSO MAG MAN RECHEN WAS HALT EYN SILBER ODER KURNTEN IST AN EYM YEDEN PLAT SEIN FEIN ZU RECHEN &C. [NUREMBERG: FRIEDRICH PEYPUS, 1520]
8vo (152 x 100mm.), [164] ff., A-T8 V12, contemporary blind-stamped calf, two clasps, later spine label, slight worming in text towards end, two flyleaves at front removed, binding rubbed, hinges repaired, lacking straps
參閱狀況報告 參閱狀況報告

來源

unidentified bookplate, a shield with a turbaned Moor in half-figure with palm frond in his right hand (Tucher von Simmelsdorf?); Bibliotheca Norica (Stadtbibliothek Nürnberg), oval book label; Dr Paul C. Martin, Hartung & Hartung, Auktion 113, 9-12 May 2006, lot 375, €7200, Erwin Tomash

出版

not in Tomash & Williams; USTC 707793; VD16 Z637 (locating 3 copies)

相關資料

An uncommon Rechenbuch, comprising a page of instructions followed by tables. Leaves Q2-3 have been left blank intentionally.

厄文‧托馬許藏書: 運算的歷史

|
倫敦